Kontakt

Treppenstufen verkleiden

Treppenstufen mit Laminat verkleiden leicht gemacht

Hier gehts zum Shop

Treppen sind in den meisten Häusern eines der meistbenutzten Bauteile überhaupt. Gerade bei alten Häusern ist eine Treppenverkleidung mit Laminat oft eine unumgängliche Massnahme. Das hohe Sicherheitsrisiko, das abgelaufene oder kaputte Treppen in sich haben, spricht dafür. Eine einfache und günstige Modernisierungsmethode ist, eine marode oder abgelaufene Treppe einfach selbst zu verkleiden. Dafür ist nur ein wenig handwerkliches Geschick von Nöten und schon sieht die Treppe wieder aus wie neu. Wie es ganz einfach geht, Treppenstufen selbst zu verkleiden, dokumentieren die anschaulichen Beispiele.
 
Treppenstufen mit Laminat zu verkleiden bringt viele Vorteile mit sich. Eine der Besonderheiten der Treppenverkleidung mit RenoProfil liegt darin, dass die alte Treppe einfach so stehen gelassen werden kann, es muss nur der alten Belag entfernt werden. So sind keine Spachtelarbeiten nötig und die Treppe kann während der Montage weiter genutzt werden. Zur Montage werden nur wenige Werkzeuge benötigt und es fallen auch keine großen Bohr- und Schleifarbeiten an, egal, ob die Treppenstufen mit Laminat verkleidet oder eine komplette Treppe mit Fertigparkett verkleidet werden soll. Treppenverkleidung mit Laminat hat dabei den Vorteil, dass es besonders haltbar und belastbar ist. Ausserdem kann das Laminat der restlichen Wohnungseinrichtung und den schon vorhandenen Bodenbelägen gut angepasst werden. Auch bereits vorhandene Beläge können natürlich verwendet werden. Die Treppenprofile eignen sich für die meisten Arten von Laminat und können auch auf fast allen Arten von Treppen angebracht werden. Sogar Wendeltreppen sind für die Treppenverkleidung mit
Laminat kein Problem.
 
Um ganz sicher zu gehen, dass das Treppenprofil auch zu dem ausgesuchten Bodenbelag passt, können bei RenoProfil auch Muster der Treppenkantenprofile und der Blenden bestellt werden. So bekommt man auch schon mal einen Eindruck, wie das Ganze funktioniert. Treppenstufen mit Laminat zu verkleiden ist einfach zu bewerkstelligen und erfüllt trotzdem einen hohen Sicherheitsstandard. Denn mit den besonders breiten Auflageschenkeln und den gerillten Trittkanten ist ein Ausrutschen praktisch unmöglich und die Trittflächen laufen sich nicht mehr aus. Insgesamt eine runde Sache, die Treppenverkleidung mit Laminat selbst zu übernehmen.
RenoProfil ermöglicht einfache Stiegen und Treppen Renovierung sowie Reparatur in Selbstmontage. Reparieren Sie Ihre Holz Stufen und Treppenbelag sowie Treppenkante und Treppenverkleidung einfach selbst mit dem
Treppenprofil von RenoProfil.

 
Hier gehts zum Shop