FAQ
Kontakt

Podest Anschlussleiste + Dekorblende

Podest-Anschlussleiste inkl. Dekorblende
Podest-Anschlussleiste inkl. Dekorblende
Alu Anschlussleiste inkl. Dekorblende
  • Breite des Aluprofils oben: 51 mm
  • Montage: Verschraubung von Vorne (vorgebohrte Löcher)
  • Lieferumfang: 1 Stk. Alu-Leiste + 1 Stk. Dekorblende
  • Alu-Farben: SILBER, SCHWARZ oder CHAMPAGNER
Geben Sie die gewünschte Alu-Farbe in dem Feld "Anmerkung zu Ihrer Bestellung" an.
Wenn Sie keine Angabe machen wird das Profil in SILBER geliefert !!

SILBER SCHWARZ CHAMPAGNER
DekorBitte auswählen!
LängeBitte auswählen!
38,40
(inkl. 20% Ust.) exkl. Versandkosten
€ 48,00 / 1 m
1,22 kg
Bisheriger Preis € 48,00 -20% +-
: 3-5 Tage (Ausland abweichend)


Einsatzzweck:
Unsere Podest Anschlussleiste ist die ideale Lösung für die Verkleidung der letzten Stufe, wenn im Obergeschoß KEIN neuer Belag verlegt wird. Dieses Produkt wurde speziell für diesen Einsatzzweck entwickelt, um schnell und einfach einen Übergang auf den bestehenden Bodenbelag zu ermöglichen. Selbstverständlich kann die Podest Anschlussleiste auch auf Zwischenpodesten eingesetzt werden, wir empfehlen Ihnen hier aber aus optischen Gründen eher auf unsere Podeststufe in Kombination mit unserem Laminat zurückzugreifen. Durch die perfekte Anpassung der Dekorblende an die Vorderkante unserer Laminatstufen garantiert die Anschlussleiste ein harmonisches Gesamtbild und wertet Ihre Treppe optisch auf.

Montage:
Die Installation der Podest Anschlussleiste ist einfach und schnell erledigt. Das Aluminiumprofil wird auf den bestehenden Belag im Obergeschoß AUFGELEGT und von vorne in die alte Stellstufe verschraubt. Anschließend wird die mitgelieferte Dekorblende, die exakt die Form der Stufenvorderkante unserer Laminatstufen hat, eingeklebt. Dank dieser einfachen Schritte erhalten Sie im Handumdrehen einen perfekten Treppenabschluss zum Obergeschoß.




Übersicht aller Dekore:


Toscana:
Toscana:
Amalfi:
Amalfi:
Cognac:
Cognac:
Canyon:
Canyon:
Macchiato:
Macchiato:
Iceberg:
Iceberg:
Mooreiche:
Mooreiche:
Forrest:
Forrest:
Greyhound:
Greyhound:
Nordic:
Nordic:
Vermont:
Vermont:
Wenge:
Wenge:
Havanna:
Havanna:
Black-Wood:
Black-Wood:


Mustang:
Mustang:
Bluesteel:
Bluesteel:
Beton:
Beton:
Castle:
Castle:
Loft:
Loft:

Terra:
Terra:
Lederoptik:
Lederoptik:




Zusätzliche Dekore für die Stellstufen:

ST01-Weiss:
ST01-Weiss:
ST02-Schwarz-matt:
ST02-Schwarz:
ST03-Jasmin:
ST03-Jasmin:
ST04-Platin:
ST04-Platin:





Warnhinweise:
Keine speziellen Warnhinweise. Keine Gefahrstoffe gem. REACH (EC 2006/1907). Schutzbrille bei Schneidearbeiten empfohlen. Bei Verklebung beachten Sie bitte die Angaben der Klebehersteller. Dieses Produkt unterliegt nicht der Bauprodukteverordnung.

Abriebklasse AC4 nach DIN Norm EN13329:
Die Oberfläche des Produktes entspricht der Abriebklasse AC4 nach DIN Norm EN13329. Dies entspricht der Nutzungsklasse 32 und ist für Wohnbereiche mit starker Nutzung sowie für gewerbliche Bereiche mit mittlerer Nutzung geeignet.

Brandverhalten B1 nach DIN 4102:
Die Brandschutzklasse B1 bezeichnet "schwer entflammbare" Baustoffe und Bauprodukte nach der in Deutschland geltenden Brandschutznorm DIN 4102-1.

Rutschhemmungsklasse R9:
R9 steht für einen geringen "Haftreibwert", trittsicher bis zu einem Neigungswinkel von 3° bis 10° auf der schiefen Ebene. R9 ist die Mindestanforderung an Rutschfestigkeit für öffentliche Räume. Für Privathaushalte gelten aktuell keine Vorschriften. R9 ist jedoch für die normale private An­wendung empfohlen.

Montage:
Bitte beachten Sie die Montageanleitung welche wir Ihnen HIER zur Verfügung stellen.

Hersteller:
RenoShop, Flöcking 96, 8200 Ludersdorf-Wilfersdorf, Österreich



Pflegehinweise:

Reinigung:
Entfernen Sie zunächst groben Schmutz und Staub mit einem feinem Haarbesen oder Staubsauger (Saugdüse für Hartböden empfohlen). Danach mit einem nur leicht befeuchteten Tuch aufwischen (Nebelfeucht).

Nicht geeignete Reinigungsmittel/Gegenstände:
Dampfreiniger, Schwämme mit kratzender Oberfläche, scheuernde Poliermittel, starke Lösungsmittel, Bleichmittel und Wachse. Laminatstufen nicht schleifen, lackieren oder wachsen!

Fest haftende Verschmutzungen entfernen:
Fest anhaftende Verschmutzungen sind durch den Einsatz spezieller Reinigungsmittel, welche für Laminatböden hergestellt wurden zu entfernen!


Laminatstufen und -böden sind einfach zu pflegen, dürfen aber weder geschliffen noch versiegelt werden!!

Name
E-Mail
Telefon
Ihre Anfrage


Treppen mit Laminatstufen belegt: