Treppenprofil Standard 14,5 mm

Für Fertigparkett - Aluminium: Messing Sand / eloxal, Silber natur / eloxal

Standard 14,5 mm - Aluminium Messing Sand / eloxal
Standard 14,5 mm - Aluminium Silber natur / eloxal
  • Für ein noch schöneres Aussehen Ihres Treppenaufgangs verwenden Sie Naturholz in Form eines Fertigparketts.

  • 14,5 mm Einschubhoehe fuer die Verlegung von Fertigparkett oder Massivholz bis 14 mm
  • Fuer einen schoenen Abschluss sind unsere profilierten Massiv-Holzblenden erhaeltlich
  • Mit Montagebohrungen. 
  • Bei Holztreppen eventuell vorbohren.
  • Sie benoetigen für eine normale Treppe mit 16 Stufen 100 cm breit ca. 8 m² Bodenbelag.
  • Gewendelte Treppen mit 16 Stufen 100 cm breit ca. 12 m²  Bodenbelag.
  • Fertigparkett Ihrer Wahl fuer die Treppenrenovierung erhalten Sie in jedem Baumarkt.
  • Verwenden Sie nur hochwertige Montagekleber oder 2K Montageschaum.
  • Die Montageschrauben werden kostenlos mitgeliefert.
  • Diese Profile erhalten Sie nirgends günstiger als bei uns. 
FarbeBitte wählen Sie Farbe und Material!
LängeBitte wählen Sie eine Länge!
15,60
(inkl. 20% MwSt.) exkl. Versandkosten
ehemaliger Verkäuferpreis € 24,00 -35% +-
€ 19,50 / 100 cm
0,74 kg
:Artikel lagernd, Versand erfolgt 1-2 Tage nach Zahlungseingang

Profildetail


Renoprofil 14,5 mm Standard

Für die Verlegung von Fertigparkett bis 14,5 mm Stärke.Bei dünneren Parkett können Furnier-Holzstreifen unterlegt werden.




 Das Renoprofil ist ein Einschubprofil.
   Das Renoprofil ist ein Einschubprofil.



Treppen mit Parkett werten Wohnräume auf
 
Treppen mit Parkett sind ein schöner Blickfang in den eigenen vier Wänden. Dabei ist das Treppen neu belegen mit Parkett ganz einfach. Mit den Standard 14,5 mm Profilen können die meisten Parkettböden verwendet werden. Es ist also eine echte Alternative zur aufwändigen Treppenrenovierung, die Treppen selber mit Parkett zu belegen. Das geht einfach, ist sauber und schnell und kann noch dazu selbst gemacht werden mit unseren RenoProfil Treppenkantenprofilen.
 
Das System ist nicht nur einfach, sondern erfüllt auch alle Sicherheitsstandards denn gerade alte Treppen stellen oft eine Unfallgefahr dar.

Zur Montage werden nur ein paar handelsübliche Werkzeuge benötigt. Außerdem fallen bei der Sanierung auf diese Weise keine Schleifarbeiten oder Abbrucharbeiten an sodass die Treppen weiter benutzt werden können, während sie mit Parkett belegt werden.
 
Einfach die Profile und die gewünschten Bodenbeläge auf die Treppenkanten und Trittflächen zuschneiden, Bodenbelag einschieben und verkleben. Auch bei der Wahl des Bodenbelags steht Flexibilität im Vordergrund. Die meisten Parkettböden eignen sich hervorragend für die Verlegung auf einer Treppe mit RenoProfil. So lässt sich die neue Treppe auch gut in die vorhandene Inneneinrichtung einpassen.
 
RenoProfil ermöglicht eine einfache Treppenrenovierung sowie Reparatur in Selbstmontage.
Name
E-Mail
Telefon
Ihre Anfrage



 Referenzbilder