Treppenprofil Stabil 8,5 mm

Für Laminat o. Vinyl- Aluminium: Messing Sand / eloxal oder Silber natur / eloxal

Stabil 8,5 mm - Aluminium Messing Sand / eloxal
Stabil 8,5 mm - Aluminium Silber natur / eloxal
    • 8,5 mm Einschubhoehe für die Verlegung von Laminat bis 8 mm
    • Fuer einen schoenen Abschluss sind unsere profilierten Massiv-Holzblenden erhaeltlich
    • Mit Montagebohrungen.Lochabstand 24cm/ Spannpl.-Senkkopfschrauben 3,5 Ø Laenge 35 mm
    • Bei Holztreppen eventuell vorbohren.
    • Keine großen Vorarbeiten nötig.Nur eventuell alten Belag entfernen und neues Profil überstülpen.
    • Verwenden Sie nur hochwertige Montagekleber oder 2K Montageschaum
    • Sie benoetigen für eine normale Treppe mit 16 Stufen 100 cm breit ca. 8 m² Bodenbelag.
    • Gewendelte Treppen mit 16 Stufen 100 cm breit ca. 12 m²  Bodenbelag.
    • Den Bodenbelag Laminat o. Vinyl Ihrer Wahl erhalten Sie in jedem Baumarkt.
    • Die Montageschrauben werden kostenlos mitgeliefert.
    • Diese Profile erhalten Sie nirgends günstiger als bei uns.  


FarbeBitte wählen Sie Farbe und Material!
LängeBitte wählen Sie eine Länge!
20,28
(inkl. 20% MwSt.) exkl. Versandkosten
ehemaliger Verkäuferpreis € 31,20 -35% +-
€ 25,35 / 100 cm
1,08 kg
: Artikel lagernd, Versand erfolgt 1-2 Tage nach Zahlungseingang

Profildetail

Renoprofil 8,5 mm Stabil

Für die Verlegung von Laminat bis 8,5 mm Stärke.Dieses Treppenprofil eignet sich besonders für stark ausgetretene Treppenvorderkanten.Bei dünneren Laminat können Furnier-Holzstreifen unterlegt werden. 





Das Renoprofil ist ein Einschubprofil

  Das Renoprofil ist ein Einschubprofil.

Treppenstufen mit Laminat belegen

Laminat auf Treppen zu verlegen ist so einfach, wie Laminat als Bodenbelag zu verlegen. Mit den Stabil 8,5 mm Profilen von RenoProfil kann man Treppenstufen mit Laminat ganz einfach sanieren. So werden alte und ausgetretene Treppen wieder schön und vor allem sicher. Und das Beste daran: Mit unserem System kann die komplette Treppensanierung selbst durchgeführt werden. Ob nun Laminat auf Treppen verlegt wird oder man Treppenstufen mit Holz oder Fertigparkett belegen möchte, die Treppe kann immer der restlichen Einrichtung und den bereits verwendeten Bodenbelägen angepasst werden.

Mit dem ausgeklügelten Treppenkantenprofil von RenoProfil lassen sich Treppenstufen in den verschiedensten Bauweisen sanieren. Die Schienen werden einfach auf die Trittkante aufgelegt, der neue Bodenbelag eingeschoben und mit Montagekleber verklebt. So fallen keine Abbrucharbeiten oder Spachtelarbeiten an und die Treppe kann während der Arbeiten weiter benutzt werden.

RenoProfil ermöglicht eine einfache Treppen Sanierung sowie Reparatur in Selbstmontage. 

Name
E-Mail
Telefon
Ihre Anfrage



 Referenzbilder